Jahreshöchstlast und Lastverlauf (Netzeinspeisung)

Der Lastverlauf (Netzeinspeisung) ist die Summe aller Einspeisungen von Verbundübergabestellen, Kraftwerken und Verteilungsnetzen in das Übertragungsnetz.

Die Kennzahlen werden als Tabellensicht und als Liniengrafik angeboten. Zusätzlich werden downloadfähige Dateien bereitgehalten. Für die 96 Viertelstunden des abgelaufenen Tages werden die jeweiligen Werte in MW als Mittelwert der Viertelstunde angegeben. Die Werte werden nach Können und Vermögen und ohne Gewähr von Amprion ermittelt und zur Verfügung gestellt. Sollte es aus technischen Gründen nicht möglich sein, die Werte zu ermitteln oder bereit zu stellen, besteht kein Anspruch darauf.

Die Jahreshöchstlast entspricht dem Maximalwert des jeweiligen Lastverlaufes (der Netzeinspeisung) und ist folgender Tabelle zu entnehmen:

Jahr Jahreshöchstlast
(Netzeinspeisung)
Zeitpunkt  
2017 27.001 MW 07.02.2017 08:15 - 08:30
2016 27.364 MW 19.01.2016 17:45 - 18:00
2015 27.627 MW 23.11.2015 16:15 - 16:30
2014 28.582 MW 29.10.2014 17:45 - 18:00
2013 29.158 MW 17.01.2013 18:30 - 18:45
2012 30.724 MW 08.02.2012 18:45 - 19:00
2011 30.090 MW 22.02.2011 17:45 - 18:00
2010 30.028 MW 31.03.2010 11:45 - 12:00
2009 28.432 MW 03.12.2009 14:00 - 14:15
2008 29.697 MW 19.11.2008 11:30 - 11:45
2007 29.968 MW 04.12.2007 16:45 - 17:00
2006 32.382 MW 30.01.2006 00:00 - 00:15
2005 30.300 MW 12.11.2005 05:45 - 06:00
2004 29.333 MW 13.12.2004 16:45 - 17:00
 
zurück